RSS

Brot für die Welt – EED

Brot für die Welt – EED

Sie entsenden mich: Der Evangelische Entwicklungsdienst (mittlerweile „Brot für die Welt – EED“)

Der EED ist seit 1999 als Entwicklungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland tätig und fördert durch die Entsendung von Fachkräften und Freiwilligen, durch finanzielle Unterstützung oder über Beratertätigkeiten eine Vielzahl von Projekten in der ganzen Welt. Er vergibt darüber hinaus Stipendien an Nachwuchskräfte aus den Partnerländern und unterstützt zudem die entwicklungspolitische Bildungsarbeit hierzulande. Der EED e.V. verfolgt gemeinnützige und kirchliche Ziele und hat seinen Sitz (noch) in Bonn. Ab Herbst 2012 ziehen die Mitarbeiter dann fusionsbedingt ins Zentrum Berlins, denn der Evangelische Entwicklungsdienst und das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland mit „Brot für die Welt“ fusionieren in diesem Jahr  zum „Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung“. Die neue Dachorganisation besteht aus den zwei Werken „Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst“ und „Diakonie Deutschland – Evangelischer Bundesverband“.

Weiter Infos zu „Brot für die Welt – EED“ findest du hier.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: